WORKSHOP 1: Personalgewinnung im Ausland – Möglichkeiten und Wege

... aus der Workshop-Reihe 'Fit für internationale Mitarbeitende: Gewinnung – Einstellung – Integration',
einer Kooperation zwischen IQ Regionale Fachkräftenetzwerke – Einwanderung Thüringen (FKNE) und dem Europabüro Thüringen für die Sozialwirtschaft (EBTS) des Paritätischen

Der Workshop 1 am 24.09.2020 in Erfurt behandelte das Thema Personalgewinnung im Ausland – Möglichkeiten und Wege.

Neben Hinweisen und Vorgehensweisen im Bereich der Gewinnung von Auszubildenden oder Fachkräften, ging es auch um die Nutzung von geförderten Praktika und Freiwilligendiensten.
Praktische Hinweise und der Erfahrungsaustausch standen im Vordergrund. Allerdings durften auch gesetzliche Vorschriften und das Durchgehen der notwendigen bürokratische Wege nicht fehlen.

Das Protokoll sowie die ausgeteilten bzw. besprochenen Dokumente sind im Anhang zu finden:

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.