Angebote für Unternehmen

...zur Integration ausländischer Fachkräfte:

  • Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen der Sozialwirtschaft zu Möglichkeiten der Integration ausländischer Fachkräfte ins eigene Unternehmen: rechtliche Grundlagen, Visumverfahren, Hinweise, Beispiele, Hürden, Fristen, Unterstützungsstrukturen vor Ort u.a.
  • Weiterleitung von Informationen über offene Stellen (Praktikum, Ausbildung, Arbeit) an ein breites Partnernetzwerk im In- und Ausland
  • Unterstützung bei der Kontaktanbahnung zwischen Unternehmen und ausländischer Fachkraft
  • Willkommenskultur im Unternehmen: Was ist das? Was kann jeder selbst tun?
  • Unterstützung, auch mithilfe eines Netzwerks in Thüringen während des Anerkennungsverfahrens für ausländische Abschlüsse
  • Vernetzung zu Partnern vor Ort z.B. für Sprachkurse
  • Unterstützung bei sprachlichen Hürden zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer (selbst: Englisch; bei anderen Sprachen Kontaktanbahnung zu unterstützenden Einrichtungen in der Region)
  • Begleitung eines neuen Arbeitsverhältnisses bei Bedarf bis zum Probezeitendgespräch (Termine nach Absprache)
  • Unterstützung der Fachkraft bei der Abwicklung der behördlichen Wege sowie Hilfestellung bei der sozialen Integration: Vernetzung zu Unterstützungsstrukturen im Bereich der Migrations-, und Integrationsarbeit vor Ort
  • Informationsveranstaltungen zusammen mit Netzwerkpartnern zu den Themen Gewinnung, Entwicklung und Integration von ausländischen Fachkräften

Drucken