Aus EBO wird EBTS / 01.01.2020

Logo EBO EBTSMit dem 31.12.2019 endete die Laufzeit für das Projekt Europabüro Ostthüringen (EBO). An seine Stelle tritt seit dem 01.01.2020 das ‚Europabüro Thüringen für die Sozialwirtschaft‘ (EBTS). Der Fokus liegt nun gänzlich auf der Gewinnung von ausländischen Fachkräften für die Sozialwirtschaft in Thüringen. Dafür wurden die Inhalte geschärft und konkretisiert. Ab Mitte Januar wird das Team in Gera von einer neuen Kollegin in Erfurt unterstützt.
Gemeinsam mit lokalen, regionalen und internationalen Kooperationspartnern werden wir nach Möglichkeiten und Wegen suchen, Fachkräfte und zukünftige Fachkräfte aus dem Ausland erfolgreich und langfristig in kleine und mittelgroße Unternehmen der Sozialwirtschaft in Thüringen zu integrieren.

Drucken