WORKSHOP 2 - Fit ins Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Voraussetzung - Möglichkeiten

... aus der Workshop-Reihe 'Fit für internationale Mitarbeitende: Gewinnung – Einstellung – Integration',
einer Kooperation zwischen IQ Regionale Fachkräftenetzwerke – Einwanderung Thüringen (FKNE) und dem Europabüro Thüringen für die Sozialwirtschaft (EBTS) des Paritätischen

Der Workshop 2 am 08.10.2020 in Erfurt behandelte das Thema 'Fit ins Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Voraussetzung - Möglichkeiten'.

Neben den Neuerungen sowie Möglichkeiten des neuen Fachkräfteeinwanderungsgesetzes wurde das Verfahren des Einwanderungsprozesses in den Fokus genommen (notwendige Dokumente, Formulare für das nationale Visum, beschleunigte Fachkräfteverfahren und Erteilung bzw. Verlängerung der Aufenthaltstitel). Anhand unterschiedlicher Praxisbespiele wurde in Kleingruppenarbeiten mit dem Gesetz gearbeitet, Lösungsansätze diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht.

Die ausgeteilten bzw. besprochenen Dokumente sowie die Dokumentation der Gruppenarbeit sind im Anhang zu finden:

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.